Gottmannshofen übergibt Spende an Wertinger Tafel

 
 
Auch in Gottmannshofen waren die Spendentische für die Wertinger Tafel reich gedeckt.
Die Kinder brachten viele haltbare Lebensmittel und Körperpflegeprodukte mit in die Schule, die in der Aula aufgebaut wurden.
 
     
 
Am Montag, den 19. Dezember 2016 versammelten sich alle Schüler um den geschmückten Christbaum.
Nun durften wir die Spenden den beiden ehrenamtlichen Helfern übergeben, die uns an der Außenstelle besuchten.
 
 
     
 
 

Geduldig informierte Herr Haslinger die Schüler über die Wertinger Tafel und beantwortete zahlreiche, interessierte Fragen.
Auch Eltern vom Pausen-Team beteiligten sich dankenswerterweise mit einer finanziellen Spende.
Durch ihr Lied gestaltete die Klasse 4d das Beisammensein feierlich.