Halbzeit in der 4b

Das war im 1.Halbjahr bei der Klasse 4b so los …

 

Gleich am Schuljahresanfang starteten wir mit einem Wandertag zum Minigolfen und auf den Spielplatz.

 

 

Im Dezember hatten wir im Niedrigseilgarten trotz eisiger Kälte sehr viel Motivation
bei den Vertrauens- und Kooperationsspielen.

 


Auf dem Wertinger Schlittenberg gab es rasante Schlitten- und Bobfahrten.

 

 

Im Rahmen von LTTA konnten wir viel experimentieren und unsere Klassengemeinschaft stärken.

 

Am Rußigen Freitag feierten wir eine spaßige Faschingsparty.

 

Im Rahmen des Heimat- und Sachunterrichts veranstalteten wir einen Deutschlandtag.
Wir durften selbstständig zu verschiedenen Deutschlandthemen forschen.