Übergabe der Sicherheitswesten

 

Wir machen uns bemerkbar!

Auch in diesem Schuljahr am 04.10.16  bekamen alle ABC-Schützen wieder Sicherheitswesten vom ADAC überreicht. Knallgelb und mit reflektierenden Streifen versehen, konnten die Kinder nun ihren neuen Schulweg starten.
So ausgestattet werden sie nun von Autofahrern, aber auch anderen Verkehrsteilnehmern wie z.B. Fahrradfahrern, besser wahrgenommen.

Alle Schulanfänger der Grundschule Wertingen trafen sich in der Aula und nach einem kurzen Lied konnten die Leuchtwesten überreicht werden. Frau Grandé wusste von Gefahrenstellen im Städtchen zu berichten und viele der neuen Erstklässler trugen informative Ergänzungen dazu bei.
Natürlich mussten die Westen auch gleich ausprobiert werden. Jeder der Kinder erkannte sofort, wie leicht sie anzulegen waren. Dabei schworen sie das große „Indianerehrenwort“ die Jacken auch wirklich zu tragen und nicht gleich im Schrank zu Hause verschwinden zu lassen.
Anreiz bietet dieses Jahr, dass die Kinder jeden Morgen in der Schule einen Stempel auf ein Plakat machen dürfen, wenn sie ihre Westen tragen.
Die Sicherheit der Schüler ist allen Lehrern und jedem der an der Schule arbeitet sehr wichtig!