Wandertag der Binswanger

Die Großen schauen nach den Jüngsten

Das neue Schuljahr hat wieder begonnen und die Binswanger Grundschüler freuen sich über sechs Erstklasskinder. Damit diese sich vom ersten Tag an gut in der neuen Umgebung aufgehoben fühlen, kümmern sich die Schülerinnen und Schüler der vierten Jahrgangsstufe besonders um unsere Schulanfänger. Gerade in den Pausen und bei kleinen Problemen im Schulalltag ist so eine Unterstützung oft Gold wert. Wo sind gleich wieder meine Hausschuhe oder wer kann mir helfen, das verknotete Spingseil zu entwirren? Hier stehen die „Großen“ den „Kleinen“ gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Beim ersten Wandertag des Schuljahres, der traditionell zur Römerschanze führt, haben die Kinder gemeinsam ihre Patenschaften gegründet und konnten sogleich einige Zeit miteinander verbringen.