Die letzten Wochen in der 1d

Nach den Pfingstferien jagte ein Termin den nächsten. Neben der Fahrt zum Glaspalast, dem Ballhelden-Tag, den Bundesjugendspielen, dem Konzert der Musikschule und dem Besuch im Schulkino (Die kleine Hexe) hatten wir noch weitere tolle Aktionen:

Mit den Gottmannshofer Vorschulkindern wanderten wir zum Spielplatz und hatten viel Spaß.

Eine Yoga-Stunde durften wir mit Frau Demharter genießen.

  

Wir feierten ein Buchstabenfest, da jetzt schon alle gut lesen und schreiben können. An sieben abwechslungsreichen Stationen töpferten, legten, aßen, stempelten, balancierten, schrieben, fühlten, malten, turnten die Kinder Buchstaben. Danach präsentierten wir unseren Gästen das Lied „Alle Kinder lernen lesen“, das Mäuse-ABC, das Regenbogen-Gedicht und unseren Stühlesong, bei dem alle fleißig mittanzten. Und danach gab es ein rießiges Buchstaben-Büfett mit leckeren Köstlichkeiten zu jedem Buchstaben. Vielen Dank an die Eltern! Zwei Tage später zeigten wir unsere Vorführung auch noch den Vorschulkindern. Sie freuen sich schon auf die erste Klasse!

  

In der letzten Schulwoche wanderten wir außerdem mit unserer Patenklasse zur Kneippanlage und erfrischten uns durch gesundes Wassertreten.