Spendenübergabe an die "Wertinger Tafel"

Am Montag vor Weihnachten, den 18.12. konnten alle Kinder der Grundschule Wertingen ihre gesammelten Sachspenden an zwei ehrenamtliche Mitarbeiter der "Tafel" übergeben. Alle waren beeindruckt welche Menge zusammengekommen ist und ernteten viel Lob für ihr Engagement.

Nach einem weihnachtlichen Lied und einem kurzen Vortrag über das Konzept der "Tafel", wurden alle Fragen der Kinder zum Thema geduldig beantwortet.

Letztendlich brauchte es viele starke Viertklasskinder, um alle Sachen in den Transporter der WertingerTafel zu bringen.