Wanderung zur Römerschanze

Der erste Wandertag im neuen Schuljahr führte die Binswanger Schulkinder traditionell zur Römerschanze.

Auf dem Weg dorthin durften sie diesmal bei Fam. Müller einen Stopp einlegen und die vielen neugeborenen Schafbabys bestaunen und sogar eines streicheln.
Bei der Römerschanze angekommen, wurden gemütliche Brotzeitplätze und sogar Waldsofas errichtet. Zu guter Letzt bekam noch jedes Erstklasskind einen Paten aus der vierten Jahrgangsstufe an die Seite gestellt, der ihn, zusätzlich zu Lehrern und Mitschülern, im Schulalltag unterstützt.